wohnhäuser
Gewerbe
Sanierung
Urlaub im Turm zu Schloss Schedling - Trostberg

Die vielfältigen Chancen, die beispielsweise die Ge- staltung eines neuen Baugebietes bieten, wer- den üblicherweise nicht oder nicht ausreichend genutzt. Hier wäre großer Raum für die Entfaltung jedweder kreativer Kon- zepte. Die negativen Fol- gen eines mittelmäßigen oder schlechten Bebau- ungsplanes können spä- ter so gut wie nicht mehr korrigiert werden, da ins- besondere die Wegver- läufe und Grundstücks- grenzen durch die Land- vermessung nahezu un- verrückbar festgelegt sind. Gelungene einzelne Hausbauten können spä- ter zwar das Erschei- nungsbild heben, aber an den strukturellen Mängeln kaum mehr etwas än- dern. Deshalb sind die ortsplanerischen Auf- gaben – zu mindest aus der Sicht der Allge- meinheit – die wichtigsten Themen für einen moti- vierten Planer.

Up
Down
Philosophie
aktuelle Projekte
Presse
TV
Ortsplanung
Infomaterial


Kontakt

Sehen Sie sich in unserem virtuellen Dorf um!